02 Nov

gmbh mit steuernummer kaufen Wirtschaften für WildtiereDie Arbeit der Deutschen Wildtier Stiftung basiert auf vier Säulen

Hamburg (ots) – Die Deutsche Wildtier Stiftung finanziert ihre Arbeit im Wesentlichen aus den Vermögenserträgen des Stiftungskapitals. Das Stiftungskapital beträgt 111 Millionen Euro (Stand Dezember 2017). Die Deutsche Wildtier Stiftung verfügt über Rücklagen von 30 Millionen Euro. Davon entfallen 6,9 Millionen Euro auf die jährlich wachsende Kapitalerhaltungsrücklage. Das Eigenkapital der Stiftung betrug zum Ende des Geschäftsjahres 2017 insgesamt 148,9 Millionen. „Bei der Anlage des Stiftungskapitals wird eine konservative Strategie verfolgt“, sagt Eva Goris, Pressesprecherin der Deutschen Wildtier Stiftung.

Rund 86 Prozent der Aufwendungen verteilen sich auf die vier Säulen der Stiftungsarbeit: Wildtiere vor dem Aussterben bewahren, Lebensräume schaffen, Konflikte zwischen Wildtier und Mensch lösen sowie Menschen für Wildtiere begeistern

gesellschaft kaufen kredit gmbh anteile kaufen risiken treuhand gmbh kaufen

. Sowohl die Verwaltungskosten als auch die Kosten für allgemeine Öffentlichkeitsarbeit werden ausschließlich aus Vermögenserträgen finanziert. Daher kommen alle Spenden ohne Abzug den Naturschutz- und Naturbildungsprojekten zugute

gmbh anteile kaufen steuer gmbh kaufen kosten gmbh auto kaufen oder leasen

.

Spenden sowie Gremien und Partner der Deutschen Wildtier Stiftung können dem Jahresbericht (https://www.deutschewildtierstiftung.de/ueber-uns/jahresberichte) entnommen worden. So hat die Deutsche Wildtier Stiftung in 2017 an Spenden, Erbschaften und Bußgeldern 867.858 Euro erhalten. Davon kommen 321.000 Euro aus Erbschaften. „Uns berührt ganz besonders, wenn unsere Projekte in Testamenten berücksichtigt werden“, sagt Goris.

Die Stiftung erhielt von RWE Power in 2017 eine Spende von 1.000 Euro. „Gemessen an anderen Spenden für die Arbeit der Deutschen Wildtier Stiftung ist das ein eher marginaler Betrag“, sagt die Pressesprecherin der Deutschen Wildtier Stiftung und begegnet damit dem Vorwurf, die Stiftung sei von der Industrie abhängig.

Pressekontakt

Eva Goris, Pressesprecherin, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg,
Telefon 040 9707869-13, Fax 040 9707869-19,
E.Goris@DeutscheWildtierStiftung.de, <a target="_blank" href="http://www.DeutscheWildtierStiftung

gesellschaft kaufen in berlin firmenmantel kaufen gmbh anteile kaufen risiken

.de“ class=“uri-ext outbound“>www.DeutscheWildtierStiftung.de

  Nachrichten

gmbh mit steuernummer kaufen Wirtschaften für Wildtiere
Die Arbeit der Deutschen Wildtier Stiftung basiert auf vier Säulen GmbH

02 Nov

gmbh gründen haus kaufen Santander Asset Management stärkt institutionellen Vertrieb

}

<img src="https://cache.pressmailing

gmbh kaufen verlustvortrag Kapitalgesellschaft gmbh gesellschaft kaufen

.net/thumbnail/story_big/23c37df4-296a-4680-86e4-b1699693d5c2/santander-asset-management-staerkt-institutionellen-vertrieb“ alt=“Andreas Rothmer, Director Institutional Business bei Santander Asset Management (SAM) Deutschland / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/121485 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Santander Asset Management Deutschland"“ />

Andreas Rothmer, Director Institutional Business bei Santander Asset Management (SAM) Deutschland / Weiterer Text über ots und www

Angebote gmbh mantel kaufen schweiz Firmenübernahme

.presseportal.de/nr/121485 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/Santander Asset Management Deutschland“

Frankfurt am Main (ots) – Santander Asset Management (SAM) baut seinen Vertrieb im institutionellen Segment aus – Andreas Rothmer verstärkt ab sofort das Team der deutschen Niederlassung.

Rothmer ist bereits seit 25 Jahren in der Fondsbranche tätig und verfügt über umfangreiche Expertise im institutionellen Vertrieb. Zuletzt war er für Hauck & Aufhäuser Privatbankiers als Senior Relationshipmanager für die Betreuung von institutionellen Kunden verantwortlich. Zu seinen vorherigen beruflichen Stationen zählen unter anderem Swisscanto Asset Management International sowie Allianz Global Investors.

In seiner neuen Tätigkeit bei SAM übernimmt Rothmer die Verantwortung für den institutionellen Vertrieb. Hierbei wird er schwerpunktmäßig die langfristige Zusammenarbeit mit institutionellen Kunden im Rahmen von individuellen Mandaten, Spezialfonds und Publikumsfonds ausbauen.

„Mit Andreas Rothmer konnten wir einen echten Vertriebsprofi an Bord holen, der auf institutionelle Investoren spezialisiert ist“, erklärt Stefan Jochum, CEO von Santander Asset Management Deutschland. „Durch seine langjährige Erfahrung verfügt er über die notwendige Kundennähe, um uns auf dem Wachstumspfad zum umfassenden und serviceorientierten globalen Asset Manager im institutionellen Geschäft weiter zu etablieren.“

Santander Asset Management (SAM) ist ein unabhängiger und globaler Asset Manager mit starken lokalen Wurzeln in Europa und Lateinamerika. Das Unternehmen, das auf eine 48-jährige Geschichte zurückblickt, ist in elf Ländern vertreten und verwaltet 177 Milliarden Euro über verschiedene Anlagemöglichkeiten hinweg – von Investmentfonds und Pensionsfonds über institutionelle Mandate bis hin zu alternativen Investments. Die Investmentlösungen von Santander Asset Management umfassen maßgeschneiderte Mandate für lateinamerikanische sowie europäische Aktien und festverzinsliche Anlagen.

SAM beschäftigt über 700 Mitarbeiter weltweit – davon mehr als 200 Investmentspezialisten mit jeweils mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Asset-Management-Branche. SAMs Investmentprozess, die breite Vernetzung der vor Ort tätigen Analysten und Vertriebsteams sowie eine strikte Risikokontrolle ermöglichen ein tiefes Wissen sowohl über Chancen im Markt als auch über die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden. Sie sind daher ein Unterscheidungsmerkmal von Santander Asset Management (Stand: 30. Juni 2018).

Pressekontakt:

Marina Stober
Marketing & Communications
Telefon: +49 69 271355 217
E-Mail: marina.stober@santanderam.com
Web: www.santanderassetmanagement.de

  Nachrichten

gmbh gründen haus kaufen Santander Asset Management stärkt institutionellen Vertrieb gesellschaft kaufen mantel

14 Sep

computer call „phoenix kamingespräch“, Bundesminister a.D. Klaus Kinkel im Gespräch mit Elmar Theveßen, Sonntag, 16. September, 13.00 Uhr

Bonn/Berlin (ots) – Er war Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Bundesjustizminister, Außenminister und Vizekanzler. Der ehemalige FDP-Vorsitzende Klaus Kinkel war einer der mächtigsten Männer in Deutschland. Nach seinem Rückzug aus der Politik, den er konsequent durchgehalten hat, war er zwar für verschiedene Stiftungen aktiv. Doch in die breite Öffentlichkeit zog es den ehemaligen Spitzenpolitiker später eher selten. Dass er – zumindest im Hintergrund – immer noch ein erfahrener und gefragter Ratgeber insbesondere für den liberalen Politikernachwuchs ist, wird im phoenix kamingespräch deutlich. Mit Elmar Theveßen spricht er über den aktuellen Zustand von Demokratie und Liberalismus in Deutschland und Europa, er geht auf die Frage ein, wie auf den international zunehmenden Nationalismus reagiert werden kann und wie mit den zahlreichen Unwägbarkeiten in den transatlantischen Beziehungen umgegangen werden soll

mediamarkt wien floridsdorf wien computer jobs computerhilfe l

.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse

i elektroniksigaraevi.net j 7 media markt mediamarkt externe festplatte

.phoenix.de

  Nachrichten

computer call „phoenix kamingespräch“, Bundesminister a.D. Klaus Kinkel im Gespräch mit Elmar Theveßen, Sonntag, 16. September, 13.00 Uhr s 5 neo media markt

14 Sep

v elektronik ostrava Tag der Patientensicherheit: Asklepios Kliniken setzen auf „Stop-Injekt Check!“

(ots)

- Neues, einfaches Konzept verbessert Sicherheit bei Gabe 
intravenöser Medikamente 
- Nach vier Wochen Erwartungen bereits übertroffen 
- Am 17. September ist Tag der Patientensicherheit 

Die Asklepios Kliniken haben als erster großer Klinikbetreiber in Deutschland bundesweit das „Stop-Injekt Check“-Konzept (SIC) eingeführt. Dabei wird jede Medikamentengabe unmittelbar vor der Verabreichung noch ein weiteres, letztes Mal überprüft. Da Fehler bei der Medikamentenverabreichung zu den häufigsten überhaupt in Krankenhäusern zählen, wurde das bereits in Australien eingesetzte Konzept in allen Kliniken des Konzerns eingeführt. Nach vier Wochen zeigt die erste Evaluation sehr positive Ergebnisse – welche die Erwartungen der Experten sogar übertreffen.

„Ein bewusstes Innehalten unmittelbar vor einer intravenösen Medikamentengabe wird von den Befragten als äußerst sinnvolle Maßnahme anerkannt. 27 Prozent der Befragten gaben an, in ihrem Berufsleben schon einmal mit Fehlmedikationen oder beinahe Fehlmedikationen konfrontiert gewesen zu sein, die mit „Stop-Injekt Check“ hätten verhindert werden können“, berichtet Reiner Heuzeroth, Projektverantwortlicher für „Stop-Injekt Check“ und Risikomanager bei Asklepios im Konzernbereich Qualität. Gemeinsam mit Dr. Saskia Huckels-Baumgart und Dr. med. Marcus Rall hat er die Evaluation der Präventionsmaßnahme durchgeführt

computerspiel h a computer solution gmbh tc unterhaltungselektronik ag inhaber-aktien o.n

. Dr. Rall beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Patientensicherheit und hat das Institut für Patientensicherheit InPASS gegründet. Auch das Konzept stammt von ihm. „Wir glauben, dass durch die konsequente Anwendung unseres „Stop-Injekt Check“-Konzeptes tausende von Medikationsfehlern pro Jahr, mit zum Teil schwerwiegenden Folgen für die Patienten, vermieden werden können“, sagt Dr. Rall. Die Fehlermeldesysteme sind nach seiner Erfahrung voll mit Meldungen zu Fehlern und Beinaheschäden bei der Medikamentenverabreichung.

„Viele Pflegekräfte und Ärzte merken oft direkt nach der Verabreichung eines Medikamentes, dass sie wohl einen Fehler gemacht haben“, so Rall. Dann ist es aber zu spät, weil sich das Medikament bereits im Körper befindet und verbreitet. Hier setzt das neue Konzept an: Alle Mitarbeiter sollen kurz vor der Gabe des Medikamentes ein kurzes STOPP einlegen (Stop-Injekt!), dann nachdenken, ob ein Fehler vorliegen könnte, so dass dieser dann noch korrigiert werden kann (Check!). Das neue Konzept des „Stop-Injekt Check“ benötigt nur wenige Sekunden, kann dabei aber die Fehlerrate dramatisch reduzieren.

Asklepios hat das Konzept über den Konzernbereich Qualität flächendeckend in allen Kliniken ausgerollt. Dazu gab es eine breite Kommunikation, Informations- und Schulungsmaterialien sowie Poster und Aufkleber zur Unterstützung für die Umsetzung. Rechnet man die bei der Evaluation festgestellte Fehlervermeidungsrate auf ein Jahr in allen Kliniken hoch, zeigt sich ein enormes Potential zur Verhinderung von möglichen Patientenschäden. Im Fragebogen berichten die Mitarbeiter unter anderem: „In Stress-Situationen hält man einmal inne, um sich zu vergewissern, dass Medikament und Patient zusammenpassen“ oder „Man verinnerlicht diese Überprüfung, die auch bei anderen Anordnungen oder diagnostischen oder therapeutischen Maßnahmen sinnvoll ist.“

Die Expertin Huckels-Baumgart resümiert: „Die Evaluation zeigt, dass die neue Methode des SIC eine sehr hohe Akzeptanz bei den Mitarbeitern hat, gut und breit umgesetzt wird, und ein enormes Potential hat, die vielen tragischen Medikationsfehler schlagartig zu reduzieren“. Auch dem Personal kommt das Konzept zugute, worauf Reiner Heuzeroth hinweist: „Mitarbeiter, die sich für einen Medikationsfehler mit Schäden für den Patienten verantwortlich sehen, leiden oft selbst monate- oder jahrelang unter den Folgen mit Depressionen und anderen psychischen Folgen.“ So kann das neue Konzept nicht nur Schäden an Patienten verhindern, sondern auch die Mitarbeiter im Gesundheitswesen vor Folgeschäden schützen.

Pressekontakt:

Asklepios Kliniken
Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing
Tel.: (0 40) 18 18-82 66 36
E-Mail: presse@asklepios.com
24-Stunden-Rufbereitschaft der Pressestelle: (040) 1818-82 8888

Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder YouTube:
www.asklepios.com
gesundleben.asklepios.com
www.facebook

elektronik for you computer westbahnhof media markt q acoustics

.com/asklepioskliniken
<a target="_blank" href="http://www.youtube

media markt samsung galaxy j5 gold media markt e-mail unterhaltungselektronik paderborn

.com/asklepioskliniken“ class=“uri-ext outbound“>www.youtube.com/asklepioskliniken

Pflege-Blog: „Wir sind Pflege“

  Nachrichten

v elektronik ostrava Tag der Patientensicherheit: Asklepios Kliniken setzen auf „Stop-Injekt Check!“ elektronik 70er jahre

14 Sep

6 computer screen setup Baukindergeld: Ab kommenden Dienstag endlich zu beantragenGroße regionale Spreizung beim Effekt der Förderung als Kritik

München (ots) – Das Baukindergeld soll Familien den Weg ins eigene Zuhause erleichtern. Bereits im Koalitionsvertrag haben die Regierungsparteien grundsätzlich vereinbart, wie das neue Förderprojekt gestaltet sein soll. Nach einigen Diskussionen kann die neue Förderung nunmehr ab nächsten Dienstag, 18. September 2018, beantragt werden.

Das Versprechen des Baukindergelds lautet: Familien mit Kindern sollen gerade vor dem Hintergrund steigender Immobilienpreise beim Bau oder Kauf einer Immobilie unterstützt werden. Deshalb erhalten künftig Familien für jedes Kind über einen Zeitraum von zehn Jahren jeweils 1.200 Euro Baukindergeld, insgesamt also bis zu 12.000 Euro je Kind

media markt bq u elektronik 7 nachrichtentechnik t-elektronik holysov

. Eine Familie mit drei förderfähigen Kindern kann damit bis zu 36.000 Euro staatliche Unterstützung bekommen. Wichtigste Voraussetzung ist, dass zumindest ein Kind mit den Eltern im Haushalt lebt, das zum Zeitpunkt der Antragstellung das 18

elektronik fibel pdf computer neu starten computer kufstein

. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Darüber hinaus gibt es Höchstgrenzen beim Einkommen: Das Haushaltseinkommen darf maximal 75

elektronika v německu elektronik partner oberwart mazda 3 elektronikprobleme

.000 Euro betragen, pro Kind steigt das Limit um jeweils 15.000 Euro. Dabei ist das zu versteuernde Einkommen des Antragsstellers sowie des Ehe- oder Lebenspartners entscheidend – also nach Abzug von Sonderausgaben, Kinderfreibeträgen und sonstigen Belastungen

f# computer language top 10 unterhaltungselektronik unterhaltungselektronik rostock

.

Hauptkritikpunkt an der Maßnahme ist, dass der Nutzen abhängig vom Wohnort sehr ungleich verteilt ist: So kann in Ballungsräumen die Förderung bisweilen noch nicht einmal einen Teil der Kaufnebenkosten decken. In Regionen mit niedrigen Immobilienpreisen dagegen kann ein erheblicher Teil der Gesamtkosten mit dem Baukindergeld bestritten werden.

„Grundsätzlich begrüßen wir jede Förderung, die Familien dabei hilft, sich den Wunsch vom eigenen Zuhause zu erfüllen. Allerdings sollte die Aussicht auf Förderung nicht die alleinige Grundlage für eine Kaufentscheidung sein“, erläutert Mirjam Mohr, Mitglied des Vorstands der Interhyp AG, und ergänzt: „Entsprechend wichtig ist es, in der individuellen Beratung den tatsächlichen Effekt des Baukindergelds und das Zusammenspiel mit anderen Fördermöglichkeiten zu prüfen.“ Für die Abwicklung ist die staatliche Förderbank KfW zuständig

media markt wolfsberg g computers trinidad computer villach

. Die Förderanträge können ab 18. September 2018 eingereicht werden. Die Zulage wird auch dann gewährt, wenn das Eigenheim vor dem Datum der Antragstellung erworben worden ist – maßgebend ist der Erwerb oder die Erteilung der Baugenehmigung ab dem 1. Januar 2018. Die Förderung kann also auch rückwirkend beantragt werden.

Über die Interhyp Gruppe

Die Interhyp Gruppe ist eine der führenden Adressen für private Baufinanzierungen in Deutschland. Mit den Marken Interhyp, die sich direkt an den Endkunden richtet, und Prohyp, die sich an Einzelvermittler und institutionelle Partner wendet, hat das Unternehmen 2017 ein Baufinanzierungsvolumen von 19,8 Milliarden Euro erfolgreich bei seinen mehr als 400 Bankpartnern platziert. Dabei verbindet die Interhyp Gruppe die Leistungsfähigkeit der eigenentwickelten Baufinanzierungsplattform eHyp mit kundenorientierten Digitalangeboten und der vielfach ausgezeichneten Kompetenz ihrer Finanzierungsspezialisten. Die Interhyp Gruppe beschäftigt etwa 1.600 Mitarbeiter und ist an 110 Standorten persönlich vor Ort für ihre Kunden und Partner präsent

mediamarkt l.nl golf 5 elektronik spinnt computer optimieren

.

Pressekontakt:

Ingo Buchholzer, Pressesprecher Interhyp
Telefon (089) 20 30 7 – 13 90
E-Mail: <a href="mailto:ingo.buchholzer@interhyp

media markt steyr media markt k unterhaltungselektronik soest

.de“ class=“uri-mailto“>ingo.buchholzer@interhyp.de
<a target="_blank" href="http://www.interhyp

computerspiel u unterhaltungselektronik neuheiten 2017 jtc omniblend v media markt

.de“ class=“uri-ext outbound“>www.interhyp.de

  Nachrichten

6 computer screen setup Baukindergeld: Ab kommenden Dienstag endlich zu beantragen
Große regionale Spreizung beim Effekt der Förderung als Kritik elektronikdose f-tronic e5000

14 Sep

mediamarkt iphone x Baukindergeld: Auf den richtigen Einsatz kommt es an

Hamburg (ots) – Ab dem 18. September können Familien mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren das neue Baukindergeld bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragen. Rückwirkend zum 1. Januar 2018 erhalten sie dann für den Kauf oder Bau einer Immobilie 10 Jahre lang jährlich 1.200 Euro Unterstützung pro Kind. Voraussetzung: Das zu versteuernde Jahreshaushaltseinkommen darf mit einem Kind 90

elektronikdose f-tronic e5000 media markt 2 in 1 d computer co. ltd

.000 Euro nicht überschreiten. Mit jedem weiteren Kind erhöht sich der Betrag zudem um 15.000 Euro.

Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer von Baufi24.de, dem unabhängigen Beratungs- und Vermittlungsportal für Baufinanzierungen, begrüßt die Entscheidung: „Selbst in Ballungszentren gibt es Stadtteile mit Immobilien, die auch für Familien mit kleinerem Budget finanzierbar sind. Für sie sind 12.000 Euro eine große Unterstützung.“

Einen grundlegenden Anreiz zu investieren, sieht er in dem neuen Baukindergeld hingegen nicht. „Wer sich einen Hauskauf erst mithilfe von 1.200 Euro zusätzlich im Jahr leisten kann, sollte genau abwägen, ob er die finanzielle Belastung eingehen möchte“, so Scharfenorth.

Mehr rausholen aus dem Baukindergeld

Zukünftige Immobilienbesitzer sollten den Zuschuss indes überlegt einsetzen. „Wer nicht zwingend auf die Bezuschussung angewiesen ist, sollte das Baukindergeld als Sicherheitsrücklage für weitere Ausgaben nutzen – und die kommen garantiert“, rät Scharfenorth. Ebenfalls sinnvoll kann es sein, das Baukindergeld für Sondertilgungen einzusetzen

elektronik shop graz c computer graphics mediamarkt nintendo switch

. Scharfenorth empfiehlt deshalb: „Die Beträge über 5 Jahre zunächst als Puffer anzusparen und anschließend für eine Sondertilgung des Darlehens zu nutzen.“ Wer sich für diese Variante entscheidet, sollte auf die genauen Darlehenskonditionen achten. Einige Banken erheben höhere Zinsen bei Sondertilgungen

n computer price i elektroniksigaraevi.net mediamarkt 2

. Daher rät der Experte zu einem Vertrag, der auch Sonderzahlungen ohne Zusatzkosten zulässt.

Über Baufi24

Das Vermittlungs- und Beratungsportal für Baufinanzierungen www.Baufi24.de bietet Darlehensinteressierten umfangreiche Informationen zum Thema Immobilienfinanzierung und vergleicht die Angebote von über 400 Banken sowie Kreditinstituten. Die Berater in den deutschlandweiten Geschäftsstellen unterstützen zukünftige Hausbesitzer auf ihrem Weg zum Eigenheim und entwickeln für sie die optimale Finanzierungsstrategie – kostenfrei, unverbindlich sowie persönlich vor Ort.

Pressekontakt:

Sofie Dittmer
PR-Manager
Baufi24 GmbH

Mail: presse@baufi24

elektronik 90 tomos computer reparatur wien 6 computer parts

.de
Fon: +49 (0)40 284095372

  Nachrichten

mediamarkt iphone x Baukindergeld: Auf den richtigen Einsatz kommt es an elektronik dart

14 Sep

l computer table phoenix tagesgespräch: Hubertus Heil (SPD): „Ich will, dass Menschen sich auf den Sozialstaat verlassen können“ – Freitag, 14. September 2018

Bonn/Berlin (ots) – Hubertus Heil (SPD) will dafür sorgen, die Rentenbeiträge trotz eines veränderten Altersaufbaus nicht über 20 Prozent steigen zu lassen. Zudem wolle die SPD im kommenden Jahr eine Grundrente einführen und die Selbstständigen in das System der Alterssicherung einbeziehen. „Es geht um ein Kernversprechen des Sozialstaates, nämlich dass man sich nach einem Leben voller Arbeit auf die Alterssicherung verlassen kann. Dafür muss man jetzt was tun“, sagte der Bundesminister für Arbeit und Soziales im phoenix tagesgespräch im Bundestag.

Es sei für alle Generationen ein Kraftakt, das System der Alterssicherung zu erneuern. „Diese Gesellschaft ist eine, in der Zukunftsängste trotz der guten wirtschaftlichen Lage eine Rolle spielen, und ich will, dass Menschen sich zu Recht auf diesen Sozialstaat verlassen können, und das betrifft das Kernversprechen der Rente in allervorderster Linie“, so Heil weiter. Der Eintritt in die Rente müsse je nach Beruf flexibel ausgehandelt werden, eine starre Regelung sei für ihn nicht vorstellbar: „Aber was die FDP vertritt, das Rentenniveau absinken zu lassen und stur die Lebensarbeitszeit gesetzlich auf 70 Jahre zu erhöhen, ist eine Vorstellung, die man haben kann, aber eben nicht meine.“

Das Rentenniveau, also das Verhältnis von Rentensteigerung zur Lohn- und Gehaltsentwicklung, müsse stabil bei 48 Prozent bleiben, „und dafür sorge ich“. Die Zukunft der Alterssicherung entscheide sich nicht nur in der Rente, sondern vor allem im Arbeitsmarkt. Es müssten die richtigen Weichen gestellt werden, damit Menschen anständige Löhne erhielten und verlässlich ihre Arbeit behalten könnten.

http://ots.de/EBzg1t

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix

computerservice p.henn computerhilfe s computer hintergrund

.de

  Nachrichten

l computer table phoenix tagesgespräch: Hubertus Heil (SPD): „Ich will, dass Menschen sich auf den Sozialstaat verlassen können“ – Freitag, 14. September 2018 f computer terms

14 Sep

computer der zukunft ZDF-„37°“-Dokumentation über „Lehrer am Limit“

}

Christof B. (48) unterrichtet an der Gertrud-Bäumer-Realschule in Dortmund. Er will Wissen vermitteln und muss ständig Ruhe und Disziplin herstellen Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"
Christof B. (48) unterrichtet an der Gertrud-Bäumer-Realschule in Dortmund. Er will Wissen vermitteln und muss ständig Ruhe und Disziplin herstellen Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/ZDF“

Mainz (ots) – Lehrer arbeiten nur halbtags und machen ständig Ferien – so das gängige Klischee. Doch die Realität sieht ganz anders aus. Mit dem gesellschaftlichen Wandel sind die Anforderungen an Lehrer massiv gestiegen

computer 99 euro media markt zahlungsarten 0 computers are authorized to play content purchased with this apple id

. Die Hauptaufgabe, die Bildung, bleibt dabei oft auf der Strecke. Die „37°“-Dokumentation „Lehrer am Limit – Dauerstress im Schulalltag“ begleitet im ZDF am Dienstag, 18. September 2018, 22.15 Uhr, zwei leidenschaftliche Lehrer, die ihren Beruf zwar lieben, der sie aber auch an ihre Grenzen bringt.

Julia W

mlh32d/a media markt e computer technologies inc + linkedin elektronika i telekomunikacja opinie

., 42, Lehrerin an einer Gesamtschule in Kassel, unterrichtet Englisch, Politik, Wirtschaft und Darstellendes Spiel

r&s elektronik computer 5 generations mediamarkt y worten

. Sie ist Klassenlehrerin einer 8. Hauptschulklasse mit 24 Schülern – davon sechs mit Förderbedarf, also Inklusionskinder

mediamarkt.n/blackfriday computer oberwart computer doc

. Um den Lehrstoff zu vermitteln, muss Julia erstmal für Ruhe sorgen. Was von dem vermittelten Wissen hängenbleibt, ist unklar. Entsprechend sind die Noten und die Perspektiven der Schüler. Zum Schuljahresende haben an dieser Schule nur fünf von 133 Abschlussschülern eine Lehrstelle

elektronik oldenburg unterhaltungselektronik braunschweig elektronik handel

. „Ich bin hier Sonderpädagogin, Rechtsexpertin, Reisekauffrau und vor allem Psychologin“, sagt die alleinerziehende Mutter dreier Kinder über ihren Beruf, der einmal Berufung war. „Manchmal denke ich, da wird eine ganze Generation an die Wand gefahren.“

Christof B., (48, verheiratet, eine Tochter) ist seit 20 Jahren Lehrer. Er unterrichtet an einer Realschule in der Dortmunder Nordstadt Mathematik und Erdkunde. Viele seiner Schüler haben einen Migrationshintergrund, in seiner 6. Klasse gibt es vier Inklusionskinder. Statt Frontalunterricht fördert der Lehrer das so genannte kooperative Lernen. Das schafft einen hohen Lärmpegel. „Die Schüler sind eigentlich nicht mehr in der Lage, sich länger als 20 bis 30 Sekunden zu konzentrieren. Ich denke mir, das ist auch so ein YouTube-Zeitalter Problem“, sagt Christof

elektronika 5 manual media markt instax 9 mediamarkt garantie

. Genervt ist er allerdings, dass seine Schüler immer weniger Wissen behalten. „Ich kann heute nicht mehr die Lehrstoffe vermitteln, die ich noch vor Jahren mit den Schülern geschafft habe“, trotzdem glaubt der Lehrer fest daran, dass seine Schüler ihren Weg gehen werden.

https://zdf.de/dokumentation/37-grad

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF37Grad

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/37grad

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

  Nachrichten

computer der zukunft ZDF-„37°“-Dokumentation über „Lehrer am Limit“ elektronikprobleme c-klasse

14 Sep

unterhaltungselektronik krefeld Franz Wiese: „Ist Minister Ludwig (Linke) einfach nur feige oder will er in linker Tradition das Parlament in die Irre führen?“

}

Der verbraucherschutzpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Franz Wiese Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/130777 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag/AfD-Fraktion Brandenbg."
Der verbraucherschutzpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Franz Wiese Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/130777 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag/AfD-Fraktion Brandenbg.“

<a href="/api/image_info

media markt 1100 siemens eq 9 media markt elektronik duden

.htx?id=514992&story_id=4060806″ class=“media-action-info“ data-title=“Bild-Infos“ data-close=“schließen“>
Bild-Infos

Download

Potsdam (ots) – Gestern tagte im Potsdamer Landtag der Europa-Ausschuss. Minister Ludwig verlor im Ausschuss kein Wort über die Weigerung der EU, weitere Mittel der EFRE-Förderung (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) an das Land Brandenburg auszuzahlen. Die Abgeordneten erfuhren erst durch das Zeitungsstudium vom offensichtlichen nächsten Skandal der krisengeschüttelten Regierungskoalition aus SPD und Linken unter Ministerpräsident Woidke.

Dazu erklärt der europapolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Franz Wiese:

„Es ist schlicht unverschämt von Minister Ludwig, den Ausschuss nicht zu informieren. Hier geht es nicht um eine Nebensächlichkeit, die man mal unter den Tisch fallen lassen kann, hier geht es um mehrere hundert Millionen Euro an Fördermitteln, auf die sich unzählige Unternehmen in der Mark verlassen. Ich fordere Ludwig auf, unverzüglich für Aufklärung zu sorgen. Warum kam es zu der Panne in der Auszahlung? Wer hat dafür die Verantwortung? Wo liegen die Gründe? Und wie will der Minister sicherstellen, dass so etwas nicht noch einmal passiert? Dazu hätte er gestern die Bühne des Ausschusses nutzen müssen. Er hat es nicht getan. Dadurch steht für mich fest, dass auch hier vertuscht und vernebelt werden soll. Ich verspreche den Brandenburgern schon heute, meine Fraktion wird auch hier mit Vehemenz auf Aufklärung drängen. Das linke Gemauschel hinter verschlossenen Türen muss endlich ein Ende haben.“

Pressekontakt:

Detlev Frye
Telefon (0331) 966-1880
E-Mail: presse@afd-fraktion.brandenburg.de

Zur Nachrichtenzentrale der AfD-Fraktion Brandenburg:
https://www.presseportal.de/nr/130777

Soziale Medien:

Bei Facebook: http://facebook.com/afdfraktion
Im Netz: http://www

mediamarkt s8 waffenschrank 0 elektronikschloss elektronik baukasten 8 jahre

.afd-fraktion-brandenburg.de
Bei Twitter: https://twitter.com/AfD_FraktionBB
Bei Instagram: https://www.instagram.com/afdfraktionbb/

  Nachrichten

unterhaltungselektronik krefeld Franz Wiese: „Ist Minister Ludwig (Linke) einfach nur feige oder will er in linker Tradition das Parlament in die Irre führen?“ elektronik schaltungen

14 Sep

elektronik 90 wachholz 120 Jahre Wuppertaler SchwebebahnSchwebebahn bekommt japanische Schwester

}

<img src="https://cache

mediamarkt mikrowelle w & f elektronik gmbh handel und service r computer algebra system

.pressmailing.net/thumbnail/story_big/221e52fa-4c33-41c3-9be3-71097b020507/120-jahre-wuppertaler-schwebebahn-schwebebahn-bekommt-japanische-schwester“ alt=“In einer großen Zeremonie wurde in Japan die "Familienzusammenführung" der Shonan Monorail und Wuppertaler Schwebebahn gefeiert. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/128710 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei

k computer supercomputer computerhilfe t-online unterhaltungselektronik elite dangerous

. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH/Shonan Monorail"“ />

In einer großen Zeremonie wurde in Japan die „Familienzusammenführung“ der Shonan Monorail und Wuppertaler Schwebebahn gefeiert. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/128710 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe:

elektronik messe wien speedfight 3 elektronikprobleme mediamarkt telefon

mehr

Wuppertal (ots) – Am 13. September 1898 wurde in Elberfeld die erste Schwebebahn zu Testfahrten an das gerade fertig gestellte Gerüst gehängt. Heute, auf den Tag genau 120 Jahre später, bekommt die „alte Dame“ aus Wuppertal eine „kleine Schwester“ aus dem japanischen Kamakura. Die Shonan Monorail und die Wuppertaler Stadtwerke gründen gemeinsam den Verband der Schwesterschwebebahnen, die „Sister Suspended Monorails“.

Die Idee entstand bei einem Treffen von Hideo Otawari, Präsident der Shonan Monorail, und Ulrich Jaeger, Geschäftsführer der WSW mobil GmbH, im Frühjahr in Wuppertal. Kamakura liegt circa 50 Kilometer südwestlich von Tokio. Dort befördert die Shonan Monorail jährlich rund zehn Millionen Fahrgäste auf der 6,6 Kilometer langen Strecke. Die Wuppertaler Schwebebahn nutzen auf der fast genau doppelt so langen Stecke (13,3 Kilometer) jährlich rund 24 Millionen Fahrgäste.

„Als der Geschäftsführer der Shonan Monorail, Hideo Otawari, uns im April dieses Jahres besucht hat, haben wir schnell mehr als einen gemeinsamen Nenner gefunden“, berichtet Ulrich Jaeger. Hideo Otawari ist auch heute noch fasziniert von seinem Besuch im Bergischen: „Die Wuppertaler Schwebebahn ist die älteste Hängebahn der Welt und ihre unmittelbare Lage über dem Fluss mit Blick auf das historische und moderne Wuppertal ergeben ein einzigartiges Fahrerlebnis.“

Die Schwesterschwebebahnen in Japan und Wuppertal feiern ihre neue Allianz mit besonderen Aktionen. In Kamakura sind die Schwebebahnstationen und Schwebebahnen feierlich geschmückt. Zudem gibt es extra angefertigte Sondertickets. In Wuppertal fährt die himmelblaue Schwebebahn Nummer 01 im speziell angefertigten Kawaii-Design durch das Tal

mediamarkt handyversicherung k electronic gutschein y kabel media markt

. Weitere Informationen sind unter www.schwebebahn.de zu finden.

„Kawaii“ ist die japanische Bezeichnung für „liebenswert“ und „süß“ und betont die Unschuld und Kindlichkeit. Die Kawaii-Kultur durchzieht alle Bereiche der japanischen Gesellschaft. Auch in der westlichen Kultur hat Kawaii in den vergangenen zwanzig Jahren eine immer größere Bedeutung gewonnen. Teil der Kawaii-Kultur sind beispielsweise Monchichi, Hello Kitty oder Pokémon.

Pressekontakt:

WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH
Herr Elmar Thyen
Elmar.Thyen@wsw-online.de
+492025695770

  Nachrichten

elektronik 90 wachholz 120 Jahre Wuppertaler Schwebebahn
Schwebebahn bekommt japanische Schwester mediamarkt simmering